Gewerbliche Immobilienmakler – Stellen Sie sich heute wichtige Fragen

Bei der gewerblichen Immobilienvermittlung sollten Sie sich regelmäßig wichtige Fragen stellen. Auf diese Weise finden Sie den richtigen Weg, um voranzukommen und sich selbst herauszufordern, Ihre Fähigkeiten und Ergebnisse zu verbessern.

Wenn Sie sich nicht an den Markt und die Wirtschaft anpassen, werden Ihre Konkurrenten mit Listings und Kunden an Boden gewinnen. Bleiben Sie den Veränderungen immer einen Schritt voraus und helfen Sie Ihren Kunden und Interessenten, sich auf dem Markt zu bewegen.

Die Industriesegmente Vertrieb, Leasing und Immobilienverwaltung haben jederzeit Vorteile auf dem Markt. Sie müssen sie nur sehen und mit Schwung durchziehen. Mieter, Vermieter, Immobilieninvestoren und Geschäftsinhaber bieten viele Leads und Möglichkeiten, wenn Sie sich jeden Tag mit genug von ihnen verbinden.

Viel zu viele Makler und Agenten nehmen sich die Tage und Wochen Zeit; Der Druck des Tages übernimmt dann. Sie sehen nicht das & # 39; Gesamtbild & # 39; und die Dinge, die sie wirklich zurückhalten. Sie nehmen keine persönlichen Anpassungen vor.

Gehen Sie mit Ihren Schwächen um und entfernen Sie sie aus Ihrem Geschäftsmodell. Sie sind wahrscheinlich die größten Dinge, die Sie vom wachsenden Einkommen abhalten.

Um in dieser Immobilienbranche Fuß zu fassen, ist es wichtig, dass Sie wissen, was um Sie herum vor sich geht und wie Sie darauf reagieren. Akzeptieren Sie nicht, dass eine Situation so ist, wie sie sein muss. Fragen ändern und bessere Leistung in Vertrieb, Leasing und Immobilienverwaltung erzielen. Ihre Kunden benötigen Hilfe bei Immobilienproblemen, und wenn die Zeit für sie gekommen ist, möchten sie, dass sie sich an Sie erinnern.

Hier sind einige wichtige Fragen, die Sie als Vertriebsprofi für gewerbliche Immobilien heute stellen sollten:

  • Was sind Ihre Ziele für die nächsten 12 Monate?
  • Wie haben Sie Ihren Marktanteil in den letzten 12 Monaten verbessert?
  • Welche Werte oder Fähigkeiten zeichnen Sie als relevanten und qualitativ hochwertigen Makler aus?
  • An welchem ​​Plan arbeiten Sie?
  • Wie können sich die Dinge verbessern, damit Ihr Marktanteil wächst?
  • Was muss in den nächsten 90 Tagen geschehen, um Ihren Kundenstamm und Ihre Provisionen zu ändern und zu verbessern?
  • Was würden Ihre Kunden nach einer abgeschlossenen Verkaufs- oder Leasingtransaktion über Sie sagen?
  • Was sind Sie nicht gut darin, Provisionen und Listings zurückzuhalten?

Geben Sie sich nicht mit dem Status quo zufrieden. Verstehen Sie, dass persönliche Verbesserungen eintreten können und sollten. Keiner von uns ist perfekt und selbst die besten Agenten und Makler auf dem Markt können ihre Fähigkeiten und Kenntnisse verbessern. Die Ergebnisse, die wir erzielen, basieren größtenteils auf dem & # 39; Wert & # 39; und Fähigkeiten, die wir unseren Kunden und Interessenten bringen. Versuchen Sie, diese Faktoren zu verbessern.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by John Highman

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close