Wie man einen Hausbesitzer dazu verleitet, einem Leerverkauf zuzustimmen

Kostenlose Immobilienbewertung

Sie haben ein großartiges Grundstück gefunden, in das Sie investieren möchten, der Besitzer ist motiviert, weil er in finanziellen Schwierigkeiten steckt, er ist bereit zu handeln. Klingt nach der perfekten Situation für dich, aber was ist, wenn der Verkäufer auf einem Preis festsitzt, von dem du weißt, dass er zu hoch für den Markt ist, weil er dem Haus schuldet?

Dann musst du kommen mit Kenntnissen über einen Leerverkauf bewaffnet, und kann klar erklären, warum ein Leerverkauf zu seinem Vorteil sein könnte.

Die meisten Hausbesitzer, die versuchen, Eigentum zu entladen, weil sie auf Zahlungen oder andere finanzielle Not zurückbleiben, habe wahrscheinlich noch nie von einem Leerverkauf gehört. Erklären Sie Ihrem Hausbesitzer, dass er eine Option hat, dass Sie ihm nur so viel Geld anbieten können, aber vielleicht nimmt seine Bank das Angebot an und entlastet seine gesamten Schulden, wenn er einen Leerverkauf beantragt.

Natürlich Hier beginnen die Fragen. Wie fordere ich einen Leerverkauf an? Warum sollte meine Hypothekengesellschaft dem zustimmen? Wie hilft mir das? Warum sollte ich Ihnen zu einem so niedrigen Preis verkaufen?

Die erste Frage wird für jede Hypothekenbank oder Bank etwas anders sein, aber Ihr bester Rat ist, ihn zu bitten, seinen Kreditgeber anzurufen und einen Antrag zu stellen Verkaufspaket von ihrer Kreditminderungsabteilung. Wenn es ihm unangenehm ist, wenn Sie dies tun, können Sie ihm anbieten, mit ihm zu telefonieren, um sicherzugehen, dass er nach dem richtigen fragt.

Erklären Sie Ihrem Hauseigentümer, dass in diesen finanziellen Zeiten die meisten Hypothekengesellschaften sind sind mit Zwangsvollstreckung Eigentum überwältigt sie können nicht schnell genug verkaufen, und dass sie bereit sind, mit dem Hauseigentümer zu arbeiten, um das Haus aus Zwangsvollstreckung zu halten, die ihnen auch die Kosten von Anwaltskosten und Papierkram in einer Zwangsvollstreckung beteiligt erspart. Stellen Sie sicher, dass der Hauseigentümer versteht, dass dies keine Garantie ist, dass sie zustimmen werden, aber es kann seine beste Wahl sein, und kann die beste Option für seine Kreditgeber sein. Angebot, ihn bei jedem Papierkram zu unterstützen, er wird wahrscheinlich erleichtert sein, etwas Hilfe zu haben.

Der Hauseigentümer muss verstehen, dass er, indem er einem Leerverkauf zustimmt, möglicherweise in der Lage sein muss, das Gleichgewicht seiner Hypothek zu haben vergeben, und er wird frei sein von der Last der Hypothekenzahlungen und muss den Zwangsvollstreckungsprozess nicht ertragen. Die meisten Menschen wollen ihre Schulden wirklich bezahlen, und wenn er wie die meisten Menschen ist, wird er sich viel besser fühlen als eine Zwangsvollstreckung. Verstecken Sie nicht die Tatsache, dass dies negative Auswirkungen auf seine Kreditwürdigkeit haben könnte.

Warum sollte er Ihnen einen so niedrigen Preis verkaufen? Du kennst diesen hier. Das ist alles, was das Haus derzeit auf dem Markt zu bieten hat. Wenn er nicht überzeugt ist, müssen Sie vielleicht die Preismeinung eines Maklers mit ihm teilen oder ihm die Preise der letzten Verkäufe in seiner Nachbarschaft zeigen.

Während ein Leerverkauf möglicherweise nicht für jeden notleidenden Hausbesitzer, wenn Sie erziehen sie, sie werden mehr akzeptieren, einen Leerverkauf zu versuchen.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Jennifer Bland