Immobilienmakler werden III – die Ausbildung

Und nun wie angekündigt noch der Bereich der Ausbildung für Immobilienmakler.

Die Ausbildung sollte ja auf sowohl rechtlicher, wie handwerklicher als auch technischer Basis stattfinden, um zumindest Grundlagen für die einzelnen Bereiche vermitteln zu können.

Und wir können systematisch 3 Ausbildungsschritte definieren.

Der erste Ausbildungsschritt ist jener, der auch seit kurzem legistisch verankert ist nämlich eine Grundausbildung für jeden, der in der Immobilienbranche tätig sein möchte nach einer ON Zertifizierungsnorm in Richtung eines Maklerassistenten.

Die zweite Ausbilungsebene ist jene, wo man sich vertiefend mit den Inhalten der Immobilienwirtschaft auseinandersetzt und in Richtung einer Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung endet.

Und die dritte Ebene ist, wenn man diesen Ehrgeiz auch in sich trägt, auf einer akademischer Ebene eine Ausbildung zu einem MBA in der Immobilienwirtschaft zu machen oder einem Mag.

(FH) um hier auch noch wirklich grundlegend tiefes Wissen für die Immobilienwirtschaft zu haben.

Bei diesen nun genannten Ausbildungsschritten können wir von RE/MAX Sie sehr intensiv begleiten, nehmen Sie vom ersten Tag an an der Hand, und bringen Ihnen, je nach dem Ausbildungsschritt in dem Sie sich gerade befinden, den richtigen Partner zur Seite, damit Sie sich auch richtig erfolgreich entwickeln können.

Source: Youtube