Das Einmaleins der Immobilien-Investition: Warum Immobilien so phänomenal lukrativ sind. Das verständlichste Immobilienbuch betreffend Anlageimmobilien und selbstgenutze Wohnimmobilien.

Das Einmaleins der Immobilien-Investition: Warum Immobilien so phänomenal lukrativ sind. Das verständlichste Immobilienbuch betreffend Anlageimmobilien und selbstgenutze Wohnimmobilien.

Jetzt kaufen

Warum Immobilien so phänomenal lukrativ sind. Das verständlichste Immobilienbuch! Anlageimmobilien + Eigenheim. Was jeder über Immobilien wissen sollte
Broschiertes Buch
DAS EINMALEINS DER IMMOBILIEN-INVESTITION beschreibt, warum gut ausgewählte Wohnimmobilien so phänomenal lukrativ sind. Sie erfahren, wie auch Sie Ihren Wohlstand durch Anlageimmobilien oder eine selbst genutzte Wohnimmobilie mehren können. Die Immobilie stellt heutzutage den wichtigsten Baustein beim Aufbau von Wohlstand und persönlicher Unabhängigkeit dar. Die Rente ist nicht mehr sicher. Sparkonto, Lebensversicherung, Riester usw. liefern unterirdische Verzinsungen. Aktien sind riskantes Wettgeschäft für Wohlhabende. Und dann lauert auch noch die Inflation darauf, Ihr Geld zu entwerten.

Auch Immobilien sind nicht frei von Nachteilen und Risiken. Doch unter den verfügbaren Alternativen sind sie die mit Abstand beste Wahl für den langfristigen Vermögensaufbau. Jeder kann lernen, klug in Immobilien zu investieren. Die Überlegungen und Abläufe sind im Übrigen dieselben, egal, ob es um den Kauf einer einzelnen Wohnung oder eines ganzen Wohnblocks geht. Alle Dinge erscheinen schwierig, bevor sie einfach werden. Beim Investieren in Immobilien handelt es sich um ein altertümliches Geschäftsmodell, das seit Generationen nach kaum veränderten Prinzipien funktioniert. Keine geheime Magie. Keine Nanoforschung, bei der man sich immer extremeres Tiefenwissen über immer winziger werdende Details erarbeiten muss. Eine akademische Vorbildung ist nicht erforderlich. Als Ausgangsvoraussetzungen benötigen Sie die vier Grundrechenarten, vor allem aber gesunden Menschenverstand und Freude am Lernen.

DAS EINMALEINS DER IMMOBILIEN-INVESTITION IN DREI TEILEN: Teil 1: Die Trumpfkarten zugunsten der Immobilie; Teil 2: Immobilienrisiken: Jede Rose hat ihre Dornen; Teil 3: Immobilienziele – Zielimmobilien: Anlageimmobilien / selbst genutztes Eigenheim.













Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Das gesamte Immobilienrecht: Für Vermieter, Hausverwalter, Immobilienmakler, Bauträger, Baufinanzierer; Die Vorschriften für Ausbildung, Studium, Praxis; Ausgabe 2018/2019

Das gesamte Immobilienrecht: Für Vermieter, Hausverwalter, Immobilienmakler, Bauträger, Baufinanzierer; Die Vorschriften für Ausbildung, Studium, Praxis; Ausgabe 2018/2019

Jetzt kaufen

Für Vermieter, Wohnimmobilienverwalter, Immobilienmakler, Bauträger, Baufinanzierer; Die Vorschriften für Ausbildung, Fortbildung, Studium und Praxis; Ausgabe 2018/2019
Gebundenes Buch
Die Gesetzessammlung für die Immobilienwirtschaft: Umfassend – handlich – preiswert

Diese einzigartige und bewährte Zusammenstellung von Gesetzestexten ist ein Muss für jeden, der beruflich aber auch privat mit Immobilien zu tun hat. Die aktuelle Ausgabe Das gesamte Immobilienrecht ermöglicht schnellen Zugriff auf die zahlreichen Rechtsvorschriften rund um Haus und Grund.

Alle im Buch enthaltenen Vorschriften im Überblick:

Wohnungseigentum, Mietrecht, Bürgerliches Recht: Wohnungseigentumsgesetz, Bürgerliches Gesetzbuch, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Bauförderungssicherungsgesetz, Erbbaurechtsgesetz, Bundesmeldegesetz

Wohnfläche, Betriebskosten, Energieeinsparung: Betriebskostenverordnung, Wohnflächenverordnung, Heizkostenabrechnungsverordnung, Energieeinsparungsgesetz, Energieeinsparverordnung, Wärmelieferverordnung, Trinkwasserverordnung

Soziale Wohnraumförderung: Wohnraumförderungsgesetz, Wohnungsbindungsgesetz, Zweite Berechnungsverordnung

Baurecht, Vergaberecht, Wertermittlung: Raumordnungsgesetz, Baugesetzbuch, Baunutzungsverordnung, Vergabe-Verordnung, VOB/A, VOB/B, Immobilienwertermittlungsverordnung

Grundbuch, Steuer: Grundbuchordnung, Beurkundungsgesetz, Grunderwerbsteuergesetz, Grundsteuergesetz, Bewertungsgesetz

Makler, Vermittler, Bauträger, Architekten: Gewerbeordnung, Makler- und Bauträgerverordnung, Wohnungsvermittlungsgesetz, Strafrechtliche Vorschriften, Geldwäschegesetz, Rechtsdienstleistungsgesetz, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)

Prozessrecht, Zwangsverwaltung, Zwangsversteigerung: Zivilprozessordnung, Insolvenzordnung, Gesetz über die Zwangsversteigerung und Zwangsverwaltung














Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Die Risikoanalyse, Beratungsdokumentation und vorvertragliche Informationspflicht eines Versicherungsvermittlers/Maklers – ein Soll/Ist-Vergleich

Die Risikoanalyse, Beratungsdokumentation und vorvertragliche Informationspflicht eines Versicherungsvermittlers/Maklers - ein Soll/Ist-Vergleich

Jetzt kaufen

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Jura – Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 1,0, DIPLOMA Fachhochschule Nordhessen; Abt. Regenstauf (Rechtswissenschaften), Veranstaltung: Diplom Wirtschaftsjurist (FH), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Praxis der Versicherungsvermittlung lässt nach aktueller Gesetzgebung (Erstellungsdatum der Arbeit) viele Unbekannte offen. Wie dokumentiere ich richtig? Wie muss eine Risikoanalyse aufgebaut werden? Was muss alles in der Erstinformation enthalten sein? Der Autor versucht mit seiner Arbeit Grundlegende Klärungen und Lösungsansätze aufzuzeigen. Zudem wurden im Rahmen dieser Arbeit Beispiele für eine Risikoanalyse, Beratungsdokumentation und Erstinformation erarbeitet und als Anlage beigefügt.













Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg