10 teuerste Steuerfehler, die Immobilienmakler kosten Tausende

Kostenlose Immobilienbewertung

Sind Sie mit der Höhe der Steuern zufrieden, die Sie bezahlen? Sind Sie zuversichtlich, dass Sie jede verfügbare Steuervergünstigung nutzen? Aber vor allem gibt Ihnen Ihr Steuerberater einen proaktiven Ratschlag für sparen auf Ihre Steuern?

Die schlechte Nachricht ist, dass Sie wahrscheinlich zu viel Steuern zahlen Sie sind wahrscheinlich nicht und nutzen jede Steuererleichterung. Und die meisten Vorbereiter tun sich schwer damit, ihren Kunden Geld zu sparen.

Die gute Nachricht ist, dass man sich nicht so fühlen muss. Du brauchst nur einen besseren Plan. Dieser Artikel enthüllt einige der größten Steuerfehler, die Unternehmer machen. Dann gibt es kurze Lösungen, um diese Probleme zu lösen. Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel nur ein informatives Werkzeug ist. Bevor Sie eine dieser Strategien umsetzen, sollten Sie einen Steuerfachmann konsultieren, um genauere Richtlinien und Anforderungen zu erhalten.

# 1: PLANUNG VERLASSEN

Der erste Fehler ist der größter Fehler von allen. Es versäumt es zu planen. Es spielt keine Rolle, wie gut Ihr Steuerberater mit Ihrem Stapel Quittungen am 15. April ist. Wenn Sie nicht wussten, dass Sie die Hosenträger Ihres Kindes als Geschäftsausgaben abschreiben können, ist es zu spät, etwas zu tun, wenn Ihre Steuern vorbereitet werden das folgende Jahr.

Steuercoaching ist, Ihnen einen Plan zu geben, um Ihre Steuern zu minimieren. Was sollte man tun? Wann solltest du es tun? Wie sollten Sie das tun?

Und Steuercoaching bietet zwei weitere Vorteile. Erstens ist es der Schlüssel zu Ihrer finanziellen Sicherheit. Als Immobilienmakler haben Sie zwei Möglichkeiten, mehr Geld in Ihre Tasche zu stecken. Finanzielle Straftat erhöht Ihr Einkommen. Die finanzielle Verteidigung reduziert Ihre Ausgaben. Für die meisten Agenten sind Steuern der größte Aufwand. Es ist also sinnvoll, Ihre finanzielle Verteidigung darauf zu konzentrieren, wo Sie am meisten ausgeben.

Und zweitens garantiert das Steuercoaching Ergebnisse. Sie können alle Arten von Zeit, Mühe und Geld ausgeben, um Ihr Geschäft zu fördern. Aber das kann keine Ergebnisse garantieren. Oder Sie können einen Krankenkostenerstattungs-Plan aufstellen, die Hosenträger Ihrer Tochter abziehen und Steuerersparnisse einsparen.

# 2: MISSVERSTÄNDNIS AUDIT ODDS

Der zweite große Fehler ist fast genauso wichtig wie die erste, und das hat Angst, anstatt die IRS zu respektieren.

Was macht die Art der Steuerplanung, von der wir hier sprechen, zu deinen Chancen, auditiert zu werden? Die Wahrheit ist, die meisten Experten sagen, dass es sich lohnt, aggressiv zu sein. Das liegt daran, dass die Gesamtprüfungsquoten so niedrig sind, dass die meisten legitimen Abzüge keine "roten Fahnen" winken.

Die Prüfungsquoten sind tatsächlich so niedrig wie nie zuvor für 2008 – die Gesamtprüfungsquote war gerade Eins von 99 kehrt zurück. Etwa die Hälfte dieser Audits zielte auf die Einkommensteuergutschrift für Familien mit geringem Einkommen ab. Das IRS richtet sich hauptsächlich an kleine Unternehmen, insbesondere Einzelunternehmen, und an Kassenindustrien wie Pizzerien und Münzwaschsalons mit Möglichkeiten, Einkommen zu verstecken und Profite zu schmälern.

# 3: ZU VIEL SELBSTÄNDIGENSTEUER

Wenn Sie wie die meisten Unternehmer sind, zahlen Sie in der Selbstständigensteuer genauso viel wie in der Einkommensteuer. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie eine "S" Corporation oder eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung gründen, um diese Steuer zu reduzieren.

Wenn Sie Ihr Unternehmen als Einzelunternehmer betreiben, melden Sie Ihr Nettoeinkommen in Anhang C Sie zahlen Steuern, was auch immer Ihr persönlicher Tarif ist. Aber Sie zahlen auch Selbständigkeitssteuer von 15,3% auf Ihre ersten $ 106.800 von "Netto-Selbstständigeneinkommen" und 2.9% von irgendetwas höher als das 2010.

Sagen wir, Ihr Gewinn am Ende der Jahr ist 60.000 $. Sie zahlen die Einkommenssteuer zu Ihrem normalen Steuersatz, abhängig von Ihrem gesamten steuerpflichtigen Einkommen. Aber Sie zahlen auch etwa 9.200 US-Dollar Selbstständigensteuer. Diese Steuer ersetzt die Sozialversicherungs- und Medicare-Steuer, die Ihr Arbeitgeber zahlen würde und die Sie einbehalten würden, wenn Sie nicht selbstständig wären.

Eine "S" Corporation ist eine spezielle Körperschaft, die wie eine Partnerschaft besteuert wird. Die Firma zahlt den Eigentümern einen angemessenen Lohn für ihre Arbeit. Wenn ein Gewinn übrig bleibt, geht er an die Aktionäre über, und die Aktionäre zahlen die Steuer auf ihre eigenen Erträge. So teilt die "S" -Korporation das Einkommen des Eigentümers in zwei Teile, Löhne und Pass-Through-Ausschüttungen.

"S" -Konzerne sind so attraktiv, weil Sie dieselben 15,3% auf Ihren Lohn zahlen, wie Sie es tun würden Ihr Selbstständigkeitseinkommen, es gibt keine Sozialversicherungs- oder Selbständigkeitssteuer, die auf die Dividendenauszahlung fällig wird. Nehmen wir an, Ihre S Corporation verdient die gleichen 60.000 $ wie Ihr Unternehmen. Wenn Sie sich 30.000 Löhne zahlen, zahlen Sie etwa 4.600 US-Dollar Sozialversicherungssteuern. Aber Sie werden die Selbstbetätigungssteuer von $ 4.600 für die $ 30.000 Pass-Through-Verteilung völlig vermeiden.

Die "S" Corporation braucht ein wenig mehr Papierkram als die Eigentümerschaft. Und Sie müssen sich einen angemessenen Lohn für Ihren Dienst bezahlen. Das bedeutet, dass Sie so etwas wie einen externen Angestellten für die gleiche Arbeit bezahlen würden. Aber die IRS ist auf der Suche nach Agenten, die ihr gesamtes Einkommen als Pass-Through nehmen. Der angemessene Lohn für Agenten variiert je nach Zeitaufwand für Immobilienaktivitäten und Ihren Standort.

# 4: FALSCHER PENSIONSPLAN

Wenn Sie wollen Sparen Sie mehr als das aktuelle Limit von $ 5.000 (zusätzliche $ 1.000 für Steuerzahler 50 oder älter) für IRA, haben Sie drei Hauptwahlen: Vereinfachte Arbeitnehmerrenten (SEPs), einfache IRAs oder 401ks. Wenn Sie einen betrieblichen Rentenplan haben, müssen Sie ihn allen Ihren Mitarbeitern anbieten, und die Berechnung der Beiträge muss in der gleichen Weise erfolgen wie für Sie selbst oder für Familienangehörige.

Die SEP und SIMPLE IRAs sind die einfachsten Pläne zum Einrichten und Verwalten. Es ist keine jährliche Verwaltung oder Schreibarbeit erforderlich. Die Beiträge werden direkt in die Vorsorgekonten der Mitarbeiter getätigt. Für SEP-Pläne können selbstständige Einzelpersonen bis zu 25% Ihres "Netto-Selbstständigeneinkommens" bis zu einem Maximum von 49.000 USD für 2010 beitragen. Für EINFACHE IRAs beträgt der maximale Beitrag für 2010 11.500 USD (50 oder mehr können einen Beitrag leisten) zusätzliche $ 2.500 Nachholbedarf.) Einfache IRAs sind am besten für Teilzeit- oder Nebentätigkeiten, die weniger als $ 40.000 verdienen. Sie können auch Ehepartner und Kinder einstellen, und sie können SEP- oder einfache Beiträge leisten.

Für noch größere Rentenbeiträge, die nicht auf 25% Ihres Selbstständigeneinkommens beschränkt sind, sollten Sie einen 401 (k) -Rentenplan in Betracht ziehen. Sie können sogar einrichten, was man "Solo" oder "Individuum" 401 (k) nur für sich selbst nennt. Der 401 (k) ist ein echter "qualifizierter" Plan. Und mit dem 401 (k) kannst du viel mehr Geld beisteuern als bei der SEP oder der SIMPLE. Für 2009 können Sie und Ihre Mitarbeiter 100% Ihres Einkommens bis zu 16.500 $ "aufschieben". Wenn Sie 50 oder älter sind, können Sie einen zusätzlichen $ 5.500 "Aufhol" Beitrag leisten. Sie können auch wählen, ob Sie die Beiträge Ihrer Mitarbeiter abstimmen oder einen Gewinnbeteiligungsbeitrag von bis zu 25% des Gehalts leisten. Das ist der gleiche Prozentsatz, den Sie in Ihrem SEP sparen können – zusätzlich zu den Stundungen von 16.500 $ oder 22.000 $ für einen maximalen Beitrag von 49.000 $ pro Person im Jahr 2010. 401 (k) 's sind im Allgemeinen schwieriger zu verwalten. Es gibt Antidiskriminierungsregeln, die Sie davon abhalten, Ihr eigenes Konto zu füllen, während Sie Ihre Angestellten steifen. Wie SEPs und EINFACHE IRAs kannst du deinen Ehepartner immer noch anheuern und auf sein Konto einzahlen.

Wenn du älter bist und mehr als das Limit von $ 49.000 für SEPs oder 401 (k) beisteuern möchtest, denke darüber nach ein traditioneller leistungsorientierter Pensionsplan, bei dem Sie einen Beitrag leisten können, um ein jährliches Einkommen von bis zu $ ​​195.000 zu garantieren. Leistungsorientierte Pläne haben jährliche Beiträge verlangt. Aber Sie können einen leistungsorientierten Plan mit einem 401 (k) oder SEP kombinieren, um sich etwas mehr Flexibilität zu verschaffen.

# 5: FEHLENDE FAMILIENBESCHÄFTIGUNG

Kinder und Enkelkinder können eine gute Möglichkeit sein, Steuern auf Ihr Einkommen zu senken, indem Sie sie auf jemanden umlegen, der weniger zahlt.

  • Die IRS hat Abzüge für Kinder im Alter von 7 Jahren aufrechterhalten.
  • Ihre ersten Einnahmen in Höhe von 5.700 US-Dollar im Jahr 2010 werden für das Kind mit null besteuert. Das liegt an dem Standardabzug für einen einzelnen Steuerzahler – auch wenn Sie ihn als abhängig ansehen. Ihre nächsten $ 8.375 werden mit nur 10% besteuert. So können Sie ein wenig Einkommen stromabwärts verlagern.
  • Sie müssen ihnen einen "angemessenen" Lohn für den Dienst zahlen, den sie leisten. Dies ist, was Sie einem kommerziellen Anbieter für den gleichen Service zahlen würden, mit einer Anpassung für das Alter und die Erfahrung des Kindes. Also, wenn Ihr 12-jähriger Sohn Gras für Ihre Mietobjekte schneidet, zahlen Sie ihm, was ein Landschaftsgestaltungsdienst verlangen könnte. Wenn deine 15-jährige Tochter hilft, deine Bücher zu behalten, bezahle sie ein bisschen weniger, als ein Buchhaltungsdienst verlangen könnte.
  • Um deine Rücksendung revisionssicher zu machen, schreibe eine Stellenbeschreibung und führe eine Arbeitszeittabelle.
  • Bezahle mit Scheck, damit du die Zahlung dokumentieren kannst.
  • Sie müssen den Scheck auf ein Konto im Namen des Kindes einzahlen. Aber das Konto kann ein ROTH IRA, Abschnitt 529 College-Sparplan oder Depotkonto sein, das Sie kontrollieren, bis sie 21 werden.
  • Wenn Ihr Geschäft ohne eigene Rechtspersönlichkeit ist, müssen Sie die Sozialversicherung erst ab dem 18. Lebensjahr einbehalten. Das ist also wirklich steuerfreies Geld. Sie müssen am Ende des Jahres einen W-2 ausgeben. Aber das ist schmerzlos im Vergleich zu der Steuer, die Sie verschwenden, wenn Sie diese Strategie nicht ausnutzen.

# 6: VERMISST MEDIZINISCHE AUFWENDUNGEN

Erhebungen haben gezeigt, dass Steuern die Hauptsorge der Kleinunternehmer waren. Aber jetzt explodieren die Gesundheitskosten. Wenn Sie selbstständig sind und Ihre eigene Krankenversicherung bezahlen, können Sie diese als eine Einkommenskorrektur auf Seite 1 des Formulars 1040 abziehen. Wenn Sie Abzüge aufführen, können Sie nicht erstattungsfähige medizinische und zahnärztliche Ausgaben auf Schedule A abziehen, wenn sie insgesamt mehr als 7,5% Ihres bereinigten Bruttoeinkommens. Aber die meisten von uns geben nicht so viel aus.

Aber es gibt einen Weg, alle Ihre Arztrechnungen als Geschäftsausgaben abzuschreiben. Es nennt sich ein Medical Expense Reimbursement Plan (MERP) oder Abschnitt 105 Plan. Dies ist ein Vorsorgeplan, was bedeutet, dass ein Mitarbeiter benötigt wird. Wenn Sie Ihr Unternehmen als Einzelunternehmen, Partnerschaft, LLC oder S-Unternehmen betreiben, gelten Sie als selbstständig und qualifizieren sich nicht. Aber wenn Sie verheiratet sind, können Sie Ihren Ehepartner einstellen. Wenn Sie nicht verheiratet sind, können Sie dies mit einer C-Corporation tun. Aber Sie müssen nicht eingegliedert werden. Sie können dies als Einzelunternehmer oder LLC tun, indem Sie Ihren Ehepartner einstellen.

Die einzige Ausnahme ist die S-Corporation. Wenn Sie mehr als 2% der Aktien besitzen, gelten Sie und Ihr Ehepartner im Sinne dieser Vorschrift als selbstständig. Sie müssen eine andere Einkommensquelle verwenden, die nicht als S-Firma besteuert wird, als Grundlage für diesen Plan.

Nehmen wir an, Sie sind ein selbständiger Immobilienmakler und Sie haben Ihren Ehemann eingestellt . Der MERP-Plan ermöglicht es Ihnen, Ihren Mitarbeiter für alle medizinischen und zahnmedizinischen Ausgaben zu entschädigen, die er für seine ganze Familie – einschließlich Ihnen als Ehepartner – verursacht. Alle diese Ausgaben sind erstattungsfähig: Hauptkrankenversicherung, Pflegeversicherung, Medicare- und Medigap-Versicherung, Selbstbeteiligung, Selbstbehalt, Verschreibung, Zahnpflege, Augenpflege, Chiropraktik, Kieferorthopäden, Fruchtbarkeitsbehandlungen, Sonderschulen für Behinderte Kinder, Vitamine und Kräuterzusätze, Medikamente und sogar frei verkäufliche Medikamente

Sie können Ihre Mitarbeiter entschädigen oder direkt an die Leistungserbringer zahlen. Sie benötigen einen schriftlichen Plan und eine Methode, um Ihre Ausgaben zu verfolgen. Es ist keine spezielle Berichterstattung erforderlich. Sie sparen Einkommensteuer und Selbständigkeitsteuer

Wenn Sie familienfremde Arbeitnehmer haben, müssen Sie diese ebenfalls einbeziehen, aber Sie können Arbeitnehmer ausschließen, die jünger als 25 Jahre sind , arbeiten Sie weniger als 35 Stunden pro Woche, arbeiten Sie weniger als neun Monate pro Jahr oder haben Sie weniger als drei Jahre für Sie gearbeitet. Nicht-Familienangestellte können es zu teuer machen, jeden so großzügig zu entschädigen, wie Sie Ihre eigene Familie decken würden. Aber wenn Sie eine Krankenversicherung anbieten, können Sie immer noch einen Plan nach Abschnitt 105 verwenden, um Ihre Personalkosten zu senken. Sie können dies tun, indem Sie zu einem hoch absetzbaren Gesundheitsplan wechseln und einen Plan nach Abschnitt 105 verwenden, um diese verlorenen Leistungen zu ersetzen.

Zum Beispiel zahlt ein verheirateter selbständiger Agent mit zwei Kindern 25% des Bundeseinkommens Steuer und 15,3% in der Selbstständigensteuer. Ein traditioneller Versicherungsplan wurde durch einen hoch absetzbaren Plan ersetzt – $ 5.000 für die Familie, der seine Prämie um $ 7.620 reduzierte. Selbst wenn er diesen Selbstbehalt von 5.000 Dollar erreicht, spart er 2.620 Dollar an Prämien. Und jetzt, da er seine medizinischen Kosten von seinem Geschäftseinkommen abzieht, addieren seine Steuerersparnisse der Selbständigkeit weitere $ 1.156 zu seinem Endergebnis. Er spart mindestens 3.121 US-Dollar an Steuern ein, indem er von seinem traditionellen Gesundheitsplan auf den Abschnitt 105 Krankenkostenerstattungsplan umschaltet.

Wenn Sie einen Krankenkostenerstattungsplan nicht verwenden können, berücksichtigen Sie die neuen Gesundheitssparkonten. Diese Vereinbarungen kombinieren einen hoch absetzbaren Gesundheitsplan mit einem steuerfreien Sparkonto, um nicht rückerstattete Kosten zu decken.

Um sich zu qualifizieren, benötigen Sie einen "absetzbaren Gesundheitsplan" mit einem Selbstbehalt von mindestens 1.200 Dollar für Singles oder $ 2.400 für Angestellte und ein Out-of-pocket Limit von $ 5.950 für Singles oder $ 11.900 für Familien im Jahr 2010. Weder Sie noch Ihr Ehepartner können durch einen "nicht absetzbaren Gesundheitsplan" oder Medicare abgedeckt werden. Der Plan kann außer bestimmten Vorsorgeleistungen keinen Vorteil bieten, bis der Selbstbehalt für dieses Jahr erfüllt ist. Sie sind nicht berechtigt, wenn Sie von einem separaten Plan oder Fahrer abgedeckt sind, der verschreibungspflichtige Medikamente anbietet, bevor die Mindestjahresabzugsfähigkeit erfüllt ist.

Sobald Sie Ihre Anspruchsberechtigung festgestellt haben, können Sie ein absetzbares Gesundheitsparkonto eröffnen . Sie können 100% Ihres Selbstbehalts bis zu $ ​​3.050 für Singles oder $ 6.150 für Familien beitragen. Sie können es für die meisten Arten von Krankenversicherungen, einschließlich COBRA-Fortsetzung und langfristige Pflegepläne verwenden. Sie können es auch für die gleichen Ausgaben wie ein Plan nach Abschnitt 105 verwenden.

Das Gesundheitssparkonto ist nicht so wertvoll wie der Plan nach Abschnitt 105. Sie haben bestimmte Dollar-Beitragslimits, und es gibt keinen Steuervorteil für die Selbständigkeit. Aber Gesundheitssparkonten können immer noch Ihre gesamten Gesundheitskosten senken.

# 7: FEHLEN EINES HEIMBÜRO

Wenn Ihr Home Office als Ihr Hauptgeschäftssitz gilt, können Sie einen Teil Ihrer Miete, Hypothekenzinsen, Grundsteuern, Versicherungen, Hausinstandhaltung und Reparaturen abziehen Dienstprogramme. Sie werden auch die Basis Ihres Hauses über 39 Jahre als nicht gewerbliches Eigentum abwerten.

Um als Ihr Hauptgeschäftssitz zu gelten, müssen Sie (1) "exklusiv" und "regelmäßig" für Verwaltungs- oder Managementaktivitäten verwenden und (2) Sie haben keinen anderen festen Standort, an dem Sie wesentliche Verwaltungs- oder Managementaktivitäten Ihres Handels oder Geschäftsbereichs durchführen. "Regelmäßig" bedeutet im Allgemeinen 10-12 Stunden pro Woche. Der Raum muss nicht ein ganzer Raum sein.

Ihr geschäftlicher Nutzungsprozentsatz wird berechnet, indem Sie entweder die Anzahl der genutzten Zimmer durch die Gesamtzahl der Räume im Haus dividieren, wenn sie ungefähr gleich sind, oder indem Sie das Quadrat teilen Füße von der Gesamtfläche im Haus verwendet. Besondere Regeln gelten, wenn Sie Ihr Haus verkaufen, aber der Homeoffice Abzug ist immer noch ein sehr wertvoller Abzug für die meisten Agenten.

# 8: MISSING CAR / TRUCK EXPENSES

Wenn Sie den Standardmeilenabzug für Ihr Unternehmen in Anspruch nehmen, könnten Sie sich ernsthaft kurzschließen. Jedes Jahr gibt es verschiedene Fahrzeugbetriebserhebungen, die veröffentlicht werden. Die Kosten variieren je nachdem, wie viel Sie fahren – aber wenn Sie den Standardabzug für ein Auto nehmen, das mehr als 50 Cent / Meile kostet, verlieren Sie jedes Mal Geld, wenn Sie den Schlüssel drehen. Wenn Sie jetzt den Standardabzug erhalten, können Sie zur "tatsächlichen Kosten" -Methode wechseln, wenn Sie Ihr Auto besitzen, aber nicht, wenn Sie leasen. Sie können auch nicht von den tatsächlichen Ausgaben auf den Standardabzug umsteigen, wenn Sie eine beschleunigte Abschreibung auf das Fahrzeug vorgenommen haben.

# 9: VERMISSTEN MAHLZEITEN & UNTERHALTUNG

Die Grundregel ist, dass Sie die Kosten für Mahlzeiten mit einem guten Geschäftszweck abziehen können. Dies bedeutet Kunden, Interessenten, Referenzquellen und Geschäftskollegen. Und wie oft isst du mit jemandem, der nicht zu diesen Leuten gehört? Für Immobilienmakler und andere Fachleute, die sich selbst vermarkten, könnte dies "nie" sein. Im Allgemeinen können Sie 50% Ihrer Mahlzeiten und Unterhaltung abziehen, solange es nicht "verschwenderisch oder außergewöhnlich" ist.

Sie benötigen keine Quittungen für Geschäftsausgaben unter $ 75 (außer Unterkunft), aber Sie brauchen um die folgenden Informationen aufzuzeichnen: (1) Wie viel ?, (2) Wann ?, (3) Wo ?, (4) Geschäftszweck ?, und (5) Geschäftsbeziehung.

Sie können auch die Unterhaltung abziehen Kosten, wenn sie direkt vor oder nach einer umfassenden, gutgläubigen Diskussion stattfinden, die in direktem Zusammenhang mit der aktiven Geschäftsführung steht. Sie können den Nennwert von Eintrittskarten für Sport- und Theaterveranstaltungen, Speisen und Getränke, Parkplätze, Steuern und Trinkgelder abziehen.

# 10: PLANUNG VERLASSEN

Nun, dass Sie sehen, wie Immobilienmakler wie Sie verpassen so viele Steuererleichterungen, Sie sollten erkennen, was der größte Fehler von allen ist – nicht planen. Hast du jemals das Sprichwort gehört: "Wenn du versäumst zu planen, hast du vor zu scheitern?" Es ist ein Klischee, weil es wahr ist.

Mit nur einer einfachen Investition Ihrer Zeit können Sie wertvolle Steuersparmaßnahmen umsetzen, die am 15. April einen großen Unterschied machen werden.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Julie Bohn